Startseite Wandern Tour zum Aussichtsturm in Lipseszentadorján
Tour zum Aussichtsturm in Lipseszentadorján

Tour zum Aussichtsturm in Lipseszentadorján

Zeitdauer: 1 Stunde

Länge: 3 km

Wir beginnen unsere Tour in dem kleinen Dorf, Lispeszentadorján, das in einem wunderschönen Tal in dem Hügel Zala liegt. Wir starten vom Rad- und Aktivtourismuszentrum (Kossuth út 44.). Von hier aus sehen wir unser Ziel auf dem gegenüberliegenden Hügel, den Aussichtsturm. Wir gehen rechts auf der Straße Kossuth, auf dem roten Touristenzeichen. Nach etwa 300 m biegen wir links ab, wo das Holzschild und das rote ∆ den Weg zum Aussichtspunkt zeigen. Wir gehen auf einem schmalen, grasbewachsenen Feldweg. Auf dem steilen Aufstieg, neben den Wohnhäusern befindet sich schmaler Waldstreifen an beiden Seiten. Wiesen, Mähwiesen und ein schönes Panorama empfangen uns. Wir gehen geradeaus, dann biegen wir links ab. Von hier aus können wir die Spitze des Aussichtsturms sehen. Gehen wir geradeaus, dann biegen wir rechts ab, der Aussichtsturm ist nur an Fingerspitzen. Klettern wir hinauf und genießen wir die Aussicht,  die Hügel um Lispeszentadorján, die Wiesen, die Weinberge und die Berge um Varazsd. Die Informationsschilder am Aussichtsturm stellen die Pflanzen und Tiere der Region dar. Wir können viele nützliche Informationen bekommen. Rückwärts gehen wir auf der bekannten Straße, auf der wir den Aussichtsturm erreichten. Zum Parkplatz zurück, bevor wir nach Hause gehen, werfen wir einen letzten Blick auf den gegenüberliegenden Hügel, den wir gerade bestiegen haben!

Geheim-Angebote

Erfahren Sie aus erster Hand alles über super günstige Geheim-Angebote.